Die ENO telecom-Geschichte

ENO telecom ist aus dem Ursprung eines Radio-Fachgeschäftes entstanden. Lesen Sie, wie sich die Firmengeschichte im Laufe der Jahrzehnte entwickelt hat, was die Geschäftsleitung heute sagt und welche Schwesterunternehmen es gibt, von denen Sie vielleicht auch profitieren können.

Unsere Anschrift

ENO telecom GmbH

Bentheimer Str. 118b

D-48529 Nordhorn

Unsere Kontaktdaten

Telefon: +49 (0) 5921 / 877 - 40

Telefax: +49 (0) 5921 / 877 - 477

E-Mail: kontakt[at]eno.de

Schnellkontakt

contact_form

LiND-Serviceleistungen

Lieferschein in Ihrem Layout

Für die Auftragsabwicklung in Ihrem Namen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen Lieferschein nicht nur mit Ihrem Logo, sondern komplett in Ihrem Lieferschein-Layout beizulegen. Dazu wird Ihre Lieferscheinvorlage in unserem System hinterlegt und im Moment des Lieferscheindrucks mit den aktuellen Daten befüllt. Zu diesem Service gehört auch der optionale Andruck der gelieferten Seriennummer bzw. IMEI-Nummern in Klarschrift oder als scannbarer Barcode. Wenn Sie nur selten den LiND-Service nutzen, können Sie jederzeit kostenlos den neutralen Lieferschein ohne Logo nutzen.

Auftragsbestätigung

Nach Auftragseingang kann Ihnen ENO eine elektronische Auftragsbestätigung übermitteln. So können Sie die Auftragsstati direkt mit Ihrem System abgleichen und sind gegenüber Ihren Kunden jederzeit auskunftsfähig. Sie erhalten die Rückmeldung wahlweise nach jedem Auftrag oder als Sammelmeldung täglich.

Auftragsübermittlung

Die Aufträge können in jeder Form übermittelt werden. Einzelne Aufträge wie gewohnt über Telefon, E-Mail oder den ENO Onlineshop. Ab einer bestimmten Menge an täglichen Aufträgen spart eine Systemschnittstelle erheblichen Aufwand. ENO bietet kostenlos eine Standard Auftragsschnittstelle im XML-Format an. Aber auch Formate wie OpenTrans, EDI oder individuelle Formate.

Retourenabwicklung

Mit unseren Dienstleistungen der Retourenabwicklung können Sie auch unzustellbare, defekte oder vom Rückgaberecht betroffene Sendungen managen. A-wertige Ware wird im Zentrallager wieder eingelagert, B-wertige Ware klassifiziert und mit Ihren Prozessvorgaben weiter bearbeitet.

Paketaufkleber

Schon bei der Anlieferung erkennt der Kunde die Ware von Ihnen, denn auch der Paketaufkleber kann mit Ihrem Absender versehen werden. Somit tritt auch hier ENO als Ihr Dienstleister an keiner Stelle in Erscheinung.

Lieferrückmeldung

Wenn die Ware das Lager der ENO verlassen hat, melden wir den Lieferstatus Ihres Auftrages inkl. der Trackingnummer elektronisch an Sie zurück. Sie erhalten die Rückmeldung wahlweise nach jeder Lieferung, als Sammelmeldung täglich oder wöchentlich.