Die ENO telecom-Geschichte

ENO telecom ist aus dem Ursprung eines Radio-Fachgeschäftes entstanden. Lesen Sie, wie sich die Firmengeschichte im Laufe der Jahrzehnte entwickelt hat, was die Geschäftsleitung heute sagt und welche Schwesterunternehmen es gibt, von denen Sie vielleicht auch profitieren können.

Unsere Anschrift

ENO telecom GmbH

Bentheimer Str. 118b

D-48529 Nordhorn

Unsere Kontaktdaten

Telefon: +49 (0) 5921 / 877 - 40

Telefax: +49 (0) 5921 / 877 - 477

E-Mail: kontakt[at]eno.de

Schnellkontakt

contact_form
Presse - Detailseite
21.02.2011

ViewPad 10s exklusiv bei ENO

Nordhorn, 21.02.2011 Neu im Portfolio von ENO sind die Geräte ViewSonic. Mit dem ViewPad 10s zur CeBIT sogar exklusiv bei den Nordhornern zu erhalten.


Neu bei ENO sind die ViewPad Tablet-PCs von ViewSonic. Die Geräte erweitern das Portfolio und bieten dem Handel eine hervorragende Möglichkeiten Marge zu machen und die Endkunden zu begeistern. Aktuell gibt es zwei Größen. Eine 7“ Variante und zwei 10“ Varianten. Lieferbar werden sie voraussichtlich zur CeBIT sein und das Modell ViewPad 10s gibt es exklusiv bei ENO.

„Als renommierter Hersteller von Displays hat uns ViewSonic mit seiner hohen Qualität überzeugt. Die ViewPads sind extrem sensitiv und sehr bedienerfreundlich.“ sagt Michael Waller, Produktmanager Festnetz Hardware. Mit diesen Produkten bietet der Handel dem Endkunden ein ganz hervorragendes Produkt, das richtig Spaß macht.

Neben dem Google-Android 2.2 Betriebssystem und dem schnellen Prozessor für das ultimative Unterhaltungserlebnis verfügt das ViewPad 10s über einen extrem hellen und scharfen 10“ Display. Klicken, wischen, vergrößern oder verkleinern – alles geht. So werden im Handumdrehen Apps aufgerufen, Datenbearbeitet oder Spiele gespielt.

Mit diesem Tablet-PC bleibt man immer in Verbindung. Mit 3G (nur 3G-Modell) und WiFi-/WLan, integrierter Kamera, USB-Anschluss und HDMI-Videoanschluss, bietet das ViewPad 10s grenzenlose Möglichkeiten.

Durch die Unterstützung interaktiver Internet-Technologien, wie Flash (über Firmware-Update), bietet das ViewPad 10s ein umfassendes Desktop-Erlebnis sowie hervorragende Konnektivität in einem äußerst leichten und ansprechenden Design. In Kürze wird es auch eine passende Docking-Station dazu geben, die neben den Möglichkeiten zur Aufladung auch einen HDMI- und USB-Anschluss bietet um das multimediale Erlebnis abzurunden.

Mehr Informationen zu den Produkten von ViewSonic gibt es unter www.eno.de und www.viewsonic.de oder direkt beim persönlichen ENO-Ansprechpartner.

 

Bildmaterial finden Sie auch bei ViewSonic unter http://www.viewsoniceurope.com/de/company/media-center/.

 



Pressekontakt:

Hintergrund:

Die ENO telecom GmbH ist einer der führenden Distributoren im ITK-Bereich. Als Multichannel Fullservice Distributor bietet ENO Produkte und Support in den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, Netze, Smart Home² Entertainment sowie Navigation, Car Entertainment Telematik und Zubehör.

Für den Handel übernimmt ENO das komplette Logistik Fulfillment. Das umfangreiche Dienstleistungsangebot unterstützt die Partnern auch mit Werbegestaltung, Vermarktungskonzepten, dem Warenwirtschaftssystem POS RENDITE, einem WHITElabel Onlineshopsystem, einer WHITElabel App bis hin zum Service über das eigene Repaircenter ECC ESC International.

Im Geschäftsjahr 2013 erwirtschaftete ENO telecom mit 160 Mitarbeitern einen Umsatz von über 200 Millionen Euro.