10.06.2021

Verlängerung: Bestandskunden Aktion 'Lift me up'

Nach erfolgreichen Pilot-Wochen bis zum 12. Juli 2021 verlängert.

Ziel der verlängerten 'Lift me up' Beststandkunden-Aktion ist es, den Umsatz zu steigern. Zum einen durch die Entwicklung von Bestandskunden aus alten S-Tarifen (MagentaMobil S Business und Business Mobil S 1.Gen / 2.Gen) in die aktuellen Business Mobil Tarife, und zum anderen spielt der Kleidergrößenwechsel innerhalb der aktuellen Business Mobil Tarife eine wichtige Rolle.
 
Zur Unterstützung stehen dem Händler verschiedene Promotions zur Verfügung. Welche Promotion vergeben werden darf, ist abhängig von der Wertigkeit der Bestandskundenentwicklung.

Hinweise zu den Promotions 1 bis 3
Die Promotions sind für die definierten Wechsel fest vorgegeben.
Es handelt sich um selektive Promotions. Das heißt, Händler können diese bei Bedarf gezielt nutzen.
Eine Kombination mit anderen selektiven Tarif Promotions (z. B. KRG Promotions) ist nicht möglich.

Hinweise zur Promotion 4
Die Promotion ist für definierte Wechsel fest hinterlegt. Sie wird automatisch abgezogen.
Bestehen parallel weitere EG-Rabatte, wird vor Kunde automatisch der bessere Preis gezogen.

Buchungshinweise
Die Aktion gilt nur in Verbindung mit einer Vertragsverlängerung um 24 Monate.
Sie ist für alle Rahmenverträge freigegeben.
Die Buchung erfolgt über den bekannten VVL Prozess im BSP.
 
Was bedeutet das für Ihre Vermarktung?
Es gibt jede Menge Kunden im Bestand, die Händler mit Hilfe der Aktion entwickeln können. Doch nicht nur die neuen VVL Promotions können Händler im Verkaufsgespräch unterstützen. Auch die Vorteile und Leistungsmerkmale der aktuellen Business Mobil Tarife können genutzt werden, um Telekom Kunden von einem Upgrade zu überzeugen!